Hörgang

Hörgang

So kam die Vinzenz-Gruppe durch die Coronakrise

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wenn von COVID-Spitälern die Rede ist, denkt man meist an das Kaiser Franz Josef Spital, aber auch die Vinzenzgruppe hat geholfen, die Corona-Krise zu meistern. Dieses Unternehmen umfasst eine Reihe von Ordensspitälern und gehört einer gemeinnützigen Stiftung. Geschäftsführer ist Michael Heinisch.

COVID-19-Leichen obduzieren

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Beim Obduzieren von COVID-19-Verstorbenen gelten besondere Sicherheitsvorschriften. Dr. Christa Freibauer leitet das Institut für klinische Pathologie und Molekularpathologie am Mistelbach, sie kennt die Befürchtungen ihrer Kollegen, weiß aber auch über die Vorteile der Leichenbeschau im Kampf gegen SARS-CoV-2 Bescheid.

Zweite Welle im Herbst

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Flatten the curve. Das hat Österreich mit seinen strengen COVID-Maßnahmen geschafft. Der Anstieg der Coronavirus-Infektionen ist rückläufig. Doch nun geht die Sorge um, dass eine zweite Welle über uns hereinschwappt.
Nicole Thurn hat für die Ärzte Woche recherchiert.

Die 5G-Corona-Verschwörung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Aufgeregte Schafe und das neue Mobilfunkprotokoll 5G: Ein Gespräch mit Prof. Dr. Gerald Haidinger, Sozialmediziner an der MedUni Wien und Vorsitzender des Beirats Funk im Umweltministerium

Internet im Kinderzimmer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maximilian Schubert ist Generalsekretär der ISPA, der Internet Service Providers Austria, und beschäftigt sich intensiv mit der Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen. Sein Appell an die Eltern: den drohenden Zeigenfiger wieder einziehen und das eigene Online-Verhalten hinterfragen.

Wie Ärzte mit COVID-19 umgehen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Corona-Pandemie hat den Alltag drastisch verändert. Die Herausforderungen im Umgang mit COVID-19-Patienten sind groß. Das kann leicht zu Überforderung führen. Stefanie Sperlich spricht in dieser Folge mit dem Psychotherapeuten Christian Novotny, der zu Beginn der Coronakrise mit einem kleinen Team eine Hotline initiiert hat, die für Ärzte da sein will.

COVID-19-Verschwörungstheorien

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Coronaviruskrise mobilisiert nicht nur die Forscher weltweit, sie führt auch zu bemerkenswert kreativen Theorien: Das Virus existiert gar nicht, hört man da; es handle sich um politische Propaganda;, es werde als Biowaffe hergestellt; es sei erst durch den 5G-Mobilfunk entstanden. Um dagegen zu halten, muss man glaubwürdig Wissenschaft erklären können und die inneren Abläufe von Wissenschaft und Forschung kennen. Ich habe den Physiker Florian Aigner gefragt, was gefährlicher ist: absurde Verschwörungstheorien, deren Aberwitz man schon auf den ersten Blick erkennt, oder Halbwissen und irgendwie plausibel klingende alternative Versionen der Wirklichkeit?

Prostatakrebsvorsorge

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das Prostatakarzinom ist das häufigste Malignom bei Männern. Das Screening mittels PSA viel diskutiert. Wir haben mit Doz. Dr. Anton Ponholzer, Leiter der Abteilung für Urologie im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Wien, gesprochen, was Bestandteil der Vorsorgeuntersuchung ist und warum die Bestimmung des PSA-Wertes so wichtig ist.

25 Jahre Hemayat

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Während sich an der türkisch-griechischen Grenze eine neuerliche humanitäre Katastrophe anbahnt, begeht die NGO Hemayat ein Vierteljahrhundert ihres Bestehens. Die Hilfsorganisation mit Sitz in Wien kümmert sich um Folteropfer, oft jahrelang. Die Warteliste umfasst mehr als 600 Klienten.

Es mangelt an Schutzausrüstung für Ärzte

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Österreichische Ärztekammer beklagt einen gravierenden Mangel an Schutzausrüstung in den Gesundheitsberufen. Wie schlimm es um den Nachschub an Masken, Brillen und Einmal-Mänteln wirklich bestellt ist, habe ich Gerhilde Schüttengruber gefragt. Die Grazer Pflegewissenschaftlerin leitet seit Beginn der Coronakrise die praktische Schulung der mobilen COVID-19-Teams in der Steiermark. Diese Teams bestehen aus Sanitätern, die Rachenabstriche vornehmen. Die Hygiene-Richtlinien ändern sich öfter als ihr lieb ist.

Über diesen Podcast

Medizinische Sendungen gehen in die Tiefe, sind aber nicht unterhaltsam. Dieses Vorurteil zu widerlegen, haben wir uns für den Hörgang vorgenommen. Nun haben wir auf Springer Medizin Österreich einen Podcast ins Leben gerufen, der sowohl aktuell als auch wissensvermittelnd sein, darüber hinaus akustisch etwas hermachen soll. Neben Experten aus Wissenschaft und Praxis werden wir auch unsere Fachredakteure, Kolumnisten und Reporter der „Ärzte Woche“ zu Wort kommen lassen.

von und mit Springer Medizin Wien/ Martin Krenek-Burger

Abonnieren

Follow us